Sie sind hier: Aktuelles » 

Neu: Ambulante Pflege jetzt auch in der Gemeinde Südheide

Pflege vom DRK in Hermannsburg und Umgebung.

Seit kurzer Zeit gehört die ambulante Pflege in Hermannsburg zu den Einrichtungen des DRK-Kreisverbands Celle e. V. Neben den ambulanten Pflegediensten in Celle, Eschede, Wietze und Faßberg, bietet das Pflegeteam seine Dienstleistungen in der Gemeinde Südheide an.

Wird man pflegebedürftig, kommen viele organisatorische Details auf die Betroffenen zu. Durch das neue Pflegestärkungsgesetz (PSG II) gelten grundlegende Veränderungen und Verbesserungen im Pflegesystem. Es orientiert sich stärker an den Bedürfnissen jedes einzelnen Menschen, an seiner individuellen Lebenssituation und an seinen individuellen Beeinträchtigungen und Fähigkeiten.

„Uns als Pflegeteam ist es besonders wichtig, individuelle Wünsche in der Versorgung der Kunden zu berücksichtigen und für eine Entlastung der Angehörigen zu sorgen“, so Wencke Tolle, stellvertretende Pflegedienstleistung.

Kontakt:
DRK-Pflegeteam
Timm-Willem-Weg 6
29320 Gemeinde Südheide, Hermannsburg
Tel. 05052 – 913 960

Der Bereich der ambulanten Pflege beinhaltet die ambulante Körper- und Behandlungspflege im Rahmen der Kranken- und Pflegeversicherung sowie die hauswirtschaftliche Versorgung und Betreuung. Beratungen zu Pflegeversicherung, Pflegegraden und Pflegehilfsmitteln sind ein weiterer Teil der Dienstleistungen. Die Selbstständigkeit in der häuslichen Umgebung zu erhalten, wird mit Hilfe der ambulanten Pflege ermöglicht. Dank der häuslichen Pflege kann eine Unterbringung in einer stationären Pflegeeinrichtung vermieden oder hinausgezögert werden.

24. Januar 2018 16:28 Uhr. Alter: 121 Tage