Sie sind hier: Aktuelles » 

„Happy Summertime“ in der Garßener „Krümelkiste“

DRK-Kita lässt Kindergartenjahr fröhlich ausklingen

GARSSEN. Die Sommerferien stehen vor der Tür – und mit zahlreichen Aktionen ließ die DRK-Kita „Krümelkiste“ in Garßen das Kindergartenjahr auch diesmal wieder fröhlich ausklingen. Unter dem Motto „Sommer, Sonne, Sonnenschein – wir laden Euch in die Krümelkiste ein“ feierten Eltern und Kinder gemeinsam ein buntes Sommerfest mit Kaffee, Kuchen und leckerer Melone.

Die Erzieherinnen hatten spannende Aktivitäten vorbereitet: Eine „Bewegungsbaustelle“ lud zu körperlichen Aktivitäten ein – ein Spaß für Groß und Klein. Ein „Autorennen“ weckte den Kampfgeist, Mitmach-Experimente ließen kleine Forscherherzen höher schlagen, und auch das Kinderschminken lockte viele kleine Besucher herbei. Ein wirklich schöner Nachmittag, der mit tatkräftigem Arbeitseinsatz einiger Eltern endete.

Einige Jungen aus der DRK-Kita „Krümelkiste“ hatten anlässlich des Sommerfestes ein kleines Projekt gegründet. Durch einen selbst organisierten Spiele-Stand und den Verkauf von selbstgemalten Bildern in der Nachbarschaft kamen 28,66 Euro zusammen, die der Celler Tafel e.V. gespendet wurden. „Wir spenden das Geld, damit die armen Menschen sich selber Essen kaufen können und keine Schulden machen müssen“, erklärten die Kids.

Kurz vor den Sommerferien wurde zudem das von der EDEKA-Stiftung und dem EDEKA-Markt Vorwerk gestiftete Gemüsebeet der Kita „Krümelkiste“ neu bestückt: Etliche Kita-Kinder waren hier als kleine Gärtner aktiv, haben gepflanzt, gegossen und alles wieder auf Vordermann gebracht. Mit der traditionellen „Schlafnacht“ und der großen Abschiedsfeier für die zukünftigen Schulkinder ging das Kindergartenjahr schließlich zu Ende.

Text: Heike Schecker / Christina Matthies
Fotos: Sarah Downing

3. Juli 2018 10:25 Uhr. Alter: 83 Tage