Sie sind hier: Aktuelles » 

Verlässliche Pflege und Betreuung vor Ort vom DRK

WIETZE.

1978 als erste arbeitsfähige Sozialstation im Landkreis Celle gegründet, bietet die DRK-Sozialstation Wietze ambulante Pflege, Betreuung, hauswirtschaftliche Versorgung, Hausnotruf, mobilen Notruf und sonstige Dienstleistungen, für Kunden in Wietze, Winsen und Hambühren an. Langjährige Mitarbeiterinnen, zum Teil mit 25-jähriger Betriebszugehörigkeit, pflegen und betreuen hilfebedürftige Menschen und helfen täglich, den Alltag zu erleichtern.

Im Bereich der ambulanten Pflege, wie in vielen anderen Branchen auch, macht sich der allgemeine Fachkräftemängel bemerkbar, erklärt Ketija Talberga, stellvertretende Geschäftsführerin des DRK-Kreisverbandes Celle. „Wir würden uns über eine Unterstützung durch neue Pflegekräfte sehr freuen, sodass die Sozialstation Wietze jetzt und in Zukunft, weiterhin eine verlässliche Pflege vor Ort leisten kann.“

Text: Christina Matthies
Foto: Heike Rössing

26. Oktober 2018 12:43 Uhr. Alter: 18 Tage