KrankentransportKrankentransport

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Rettungsdienst, Krankentransport
  3. Krankentransport

Krankentransport - Mit dem DRK sicher ans Ziel

Notruf: 112

Krankentransport:
05141 - 911 911

Ärztlicher Bereitschaftsdienst:
116 117

Rettungsdienst, Fahrdienst, RD, DRK, RD Hannover, D. Moeller, Transport, Sanitäter, Krankentransport, Rettungswagen, Rettungsfahrzeug, Tanken
Foto: Daniel Moeller, DRK

Wenn Patienten befördert werden, muss es nicht immer der schnelle Einsatz mit Blaulicht sein. Weitaus häufiger werden Menschen im Krankenwagen transportiert, die eine medizinische Betreuung benötigen, aber nicht in Lebensgefahr schweben. 

Die Versicherten der gesetzlichen Krankenversicherung haben Anspruch auf Übernahme der Fahrkosten nach § 60 SGB V. Voraussetzung ist, dass der Transport im Zusammenhang mit einer Leistung der Krankenkasse aus zwingenden medizinischen Gründen notwendig ist und vom Arzt verordnet wurde. 

Informationen für Patienten

Den liegenden Krankentransport bestellen Sie unter der Rufnummer: 05141 - 911 911 

Hinweis: Bitte nicht die Notrufnummer verwenden, diese ist ausschließlich für medizinische Notfälle.

Bescheinigt ein Arzt die medizinische Notwendigkeit des liegenden Transports (Transportschein), werden die Kosten in der Regel (bis auf den Eigenanteil) von den Krankenkassen übernommen.

Qualifizierter, liegender Krankentransport

Der DRK Krankentransport bei der Abholung eines Kunden.
Foto: Daniel Moeller, DRK

Wir bringen Sie sicher zum Arzt, ins Pflegeheim oder ins Krankenhaus. Krankentransporte sind dann notwendig, wenn liegend transportiert werden muss und kein sitzender Transport möglich ist. 
Auch Verlegungen und Transporte zwischen verschiedenen Krankenhäusern gehören zu unserem Service. Dabei können Sie sich stets darauf verlassen, dass Sie von Profis betreut und in spezialisierten Fahrzeugen transportiert werden.

Die Koordination des liegenden Krankentransports organisiert die Rettungsleitstelle des Landkreises Celle. Eine Kostenanfrage stellen Sie bitte direkt an den Landkreis Celle.