Sie sind hier: Startseite

Zentrale Infonummer

08000 365 000
Kostenfrei, Bundesweit
365 Tage im Jahr.

Blutspendetermine

Banner Blutspende

Spendenkonto

DRK-Kreisverband Celle e. V.
77er Straße 45 A
29221 Celle
Tel. 05141 - 90320

E-Mail

Bankverbindung:
Sparkasse Celle
IBAN: DE92 2575
0001 0000 2889 77
BIC: NOLADE21CEL

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

„MeinDRK"-App

Hilfe "to go"

Stammzellspende

Wissenswertes über Stammzellspende und wie Sie Spender werden. ... mehr

Auslandshilfe

Illustration Auslandshilfe
Foto: S.Trappe / DRK

Weltweit auf DRK.de

Hilfen für Senioren

Foto: Seniorin mit Enkelin
Foto: D.Ende / DRK

Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Angebote, die die Selbstständigkeit im Alter, abgestimmt auf die jeweilige Lebenssituation unterstützen. Wir unterstützen Sie und machen uns bei der Auswahl Ihrer individuellen Lösung, damit Sie weitestgehend ein selbstständiges Leben in vertrauter Umgebung führen können.
Auszug aus unseren vielfältigen Dienstleistungen:
Ambulante Pflege,  Stationäre Pflege, Hausnotruf,   Mobiler Notruf,  Tagespflege,  Körperpflege,  Hauswirtschaftliche Hilfe,  Einkaufsservice, Beratung zur Pflegeversicherung, Besuchsdienst,  Bewegungsprogramme.

Rettungsdienst

Foto: RTW
Foto: DRK Celle

Als Beauftragter des Landkreises Celle (gem. NRettDG) sind wir rund um die Uhr für Sie im Einsatz.
Mit dem Ziel, Gesundheit zu erhalten und Leben zu retten.
Notruf: 112
Krankentransport:
05141 - 911 911

Kitas/Ganztagsschule

Ganzheitliche Entwicklung und Förderung sowie bedarfsgerechte Betreuung und lebensnahe Erziehung. In DRK Krippen und Kitas sowie Ganztagsschulen.

Ehrenamt

So unterschiedlich die Situationen sind, in denen Menschen Hilfe brauchen, so vielfältig sind auch die Aufgaben, die unsere ehrenamtlichen Helfer übernehmen. Auch Sie können helfen...
Ortsvereine,  BereitschaftenSozialdienst,  Jugendrotkreuz (JRK), EinsatzeinheitEinsatzzug, Schulsanitätsdienst

Kursangebote - Erste Hilfe / Onlineanmeldung

Der klassische "Erste Hilfe Kurs" für alle Lebenslagen:
Hier erlernen Sie Kenntnisse und Fähigkeiten, um bei nahezu jedem Notfall in Freizeit und Beruf richtig helfen zu können.

"Erste Hilfe, ich helfe gern."

Aktuelles aus dem Kreisverband

Auftaktveranstaltung für neues Projekt - für die Generation 60+

Thementage über ein ganzes Jahr im Angebot: Selbstverteidigung "Erst hauen – dann helfen", Social Media - "Wir machen Sie fit für die digitale Welt" und viele mehr.

Mit einem Gesundheitstag startet der DRK-Kreisverband Celle e. V. am 18. August 2017 sein neues Projekt: "Keiner soll einsam sein!" Die neue... [mehr]

Samtgemeinde Lachendorf wird „herzsicher“

Lebensrettung leicht gemacht - dank Defibrillator

In Zusammenarbeit mit dem DRK-Kreisverband Celle e. V., beschaffte die Samtgemeinde Lachendorf insgesamt fünf neue Automatisierte Externe Defibrillatoren (AED) für seine Ortsfeuerwehren.... [mehr]

Das Beste kommt zum Schluss!

Das wohl aufregendste Projekt des Kindergartenjahres im Eschennest: Zirkus

Dass das Beste zum Schluss kommt, ist ja durchaus bekannt! Aber, was ist das Beste? Nach einem sehr schönen, aufregenden und bunten Kindergartenjahr freuen sich die Kinder und Erzieher auf drei... [mehr]

Leben retten kann einfach sein

Blutspende und shoppen

In Kooperation mit dem E-Center Zippel in Winsen führte der DRK-Ortsverein am 26. Juli seine Blutspende durch. Rund 115 Blutspender begrüßte das Team zu diesem Termin.   Neben vielen... [mehr]

Ehrung für Simone Remmert

Im Rahmen der Bürgerehrung, ehrte Bürgermeister Wolfgang Klußmann von der Gemeinde Wietze die zweite Vorsitzende Simone Remmert vom DRK-Ortsverein Wietze. Ihr Verdienst für das Allgemeinwohl gilt...

Ihre Rotkreuz-Karriere begann im Jugendrotkreuz (JRK). Seit frühester Kindheit an war sie aktive Helferin im JRK und leitete es mit viel Freude und Elan über Jahre hinweg. Im Sozialdienst engagiert... [mehr]

Fortbildung nach § 53c SGB XI

Schulung für Betreuungskräfte

In Zusammenarbeit mit der DRK-Altenpflegeschule in Braunschweig, bietet der DRK-Kreisverband Celle e. V eine Fortbildung für Betreuungskräfte nach § 53c SGB XI an. Betreuungskräfte... [mehr]